Hier finden Sie alles Wissenswertes für Ihre Hochzeitsfeier auf Åland. Das wunderschöne Inselreich bietet zahlreiche Möglichkeiten. Möchten Sie eine kirchliche oder standesamtliche Trauung? Drinnen oder im Freien? Viele Gäste oder eine kleine, ausgewählte Gästeschar? Sie haben die Wahl!
Åland hat nicht nur eine atemberaubend schöne Schärenlandschaft, sondern ist auch mit seinen zahlreichen Möglichkeiten zur Gestaltung der Hochzeitsfeier ein natürlicher Treffpunkt für Brautpaare mit Verwandtschaft und Freunden in sowohl Schweden als auch in Finnland.

Åland ist bezaubernd, auch eine kleine und einfache Hochzeitsfeier wird hier schön und gemütlich. Es gibt sogar die Möglichkeit, eine Schärenhochzeit in der Stadt Mariehamn zu planen, zum Beispiel mit Trauung in der Seemannskapelle im Seequartier.

Kirchliche Trauung

brollop_kyrkaWenn Sie eine kirchliche Trauung wünschen, haben Sie auf Åland 16 schöne Kirchen zur Auswahl. Viele der alten Kirchen stammen aus dem Mittelalter.
Wenn Sie Ihre Traumkirche gefunden haben, nehmen Sie Kontakt mit der Pfarrei auf, zu der die Kirche Ihrer Wahl gehört. Hier können Sie das Datum und die Zeit für Ihre Trauung und für das Gespräch mit dem Pfarrer festlegen, sowie Pfarrer und Kantor reservieren lassen. Denken Sie daran, dass Sommerhochzeiten besonders beliebt sind, beginnen Sie rechtzeitig mit der Planung Ihres schönsten Tages.
Außer in der Kirche kann die Trauung auch in einer Kapelle, in einer anderen Räumlichkeit der Pfarrei, in einem Festsaal oder an einem anderen beliebigen Ort auf Åland stattfinden.

Standesamtliche Trauung

Auf Åland ist die Stadtverwaltung der Provinzialregierung gleichzeitig auch Standesamt. Im Amtsgebäude „Ämbetshuset“ an der Torggatan 16 B in Mariehamn finden standesamtliche Trauungen statt. Erforderlich sind mindestens zwei Trauzeugen, die Trauung hält entweder der Kreisrichter, der vorsitzende Richter am Amtsgericht oder eine andere juristische Person.

Es gibt kein allgemeines Trauungszimmer im Amtshaus aber das Arbeitszimmer des Standesbeamten/der Standesbeamtin steht für die standesamtliche Trauung zur Verfügung. Die Trauung kann, nach vorheriger Vereinbarung, auch an anderen Orten stattfinden. Das Museumsschiff Pommern zum Beispiel ist eine beliebte Alternative.

Auch Trauungen beim Ferienhaus sind üblich. Hier lädt das Brautpaar seine Freunde und Bekannte zu einer gemütlichen Feier ein, die ganz nach eigenen Wünschen und Vorstellungen geplant ist.

Denken Sie daran, Ihre Trauung spätestens einen Monat im Voraus bei der Provinzialregierung zu buchen. Die standesamtliche Trauung ist kostenlos, wenn sie während den amtlichen Öffnungszeiten von 8.00 – 16.15 Uhr stattfindet. Findet die Trauung außerhalb der Öffnungszeiten statt, wird eine Gebühr von 200 Euro verrechnet, dazu kommen noch eventuell Fahrkosten.

Für weitere Information, setzen Sie sich in Verbindung mit der Standesbeamtin Katja Kurtén, Tel. +358 (0)18 635 275.

Unterkunft für Gäste

Ihre Hochzeitsgäste übernachten gerne gemeinsam am gleichen Ort. Hotels und Feriendörfer zum Beispiel bieten attraktive Möglichkeiten für Übernachtungen. „Gästhem Neptun“ liegt nahe am Stadtzentrum von Mariehamn und bietet Unterkünfte zu günstigen Preisen an.

 

Die Hochzeitsnacht

Luxuriös

Ihre Hochzeitsnacht verbringen Sie sehr komfortabel in der Hochzeitssuite in einem der Hotels in Mariehamn oder auch im Hotel Havsvidden, nahe am mächtigen Nordmeer.

Auch die Insel Silverskär ist eine attraktive Alternative. Silverskär bietet eine wunderschöne und ungestörte Natur im Ferienhäuschen auf der Nachbarinsel Sviskär. Wenn Sie Ferienhäuser besonders gut mögen, ist das exklusive Långöjen empfehlenswert.

Gemütlich

Sehr persönlich und gemütlich verbringen Sie Ihre Hochzeitsnacht in der Pension Kvarnbo mit kürzlich umgebauten Zimmern im alten Stil. Eine Nacht in Kvarnbo führt Sie zurück zur Jahrhundertwende 1899 – 1900.

Zusammen im eigenen Ferienhäuschen aufzuwachen ist ein Traum vieler Brautpaare, zum Beispiel bei „Hjortö Stugor“, „Norrö Stugor“ oder „Holmströms Stugor“.


In Verbindung stehende Artikel

Trade shows 2017

Welcome to visit and get a taste of the destination Åland. Meet (Visit) Åland with some tourism entrepreneurs and other local representatives, on trade shows 2017.

Weiterlesen

Genießen Sie das Hüttenleben, zusammen oder ganz für sich allein

Rund 80-90 % Prozent aller åländischen Hütten liegen am Wasser und bieten Zugang zu einem eigenen Boot und zu einer Sauna. Somit sind Baden, Bootsausflüge und Sonne satt garantiert. Vor Ihrer Hütte stehen Sie direkt im Wald, auf einer Wiese oder auf granitroten Klippen.

Weiterlesen

Auf Schatzsuche in Mariehamn

Mariehamn ist eine Stadt voller Geheimnisse. Viele Caches sind hier zu finden. Aber was ist eigentlich ein Geocache?

Weiterlesen

Åländischer Schmuck mit italienischem Feuer

Der Schmuckhersteller und -designer Roberto Ferrari entdeckte seine Leidenschaft für Silberschmuck in den bunten 1970er Jahren in Italien. Inzwischen kreiert er Schmuck, dem die åländische Natur und der åländische Granit ihre unverkennbare Prägung verliehen haben.

Weiterlesen

Orte zum Durchatmen

Zwischen den vielen Urlaubsaktivitäten innezuhalten und eine Pause zu machen, um neue Energie zu tanken, kann heilsam sein. Åland bietet viele schöne Fleckchen, die zum Verweilen und Meditieren einladen.

Weiterlesen

Golfspielen auf Åland

Åland hält alle Herausforderungen bereit, die sich ein Golfer nur erträumen kann. Die Atmosphäre der Golfanlagen ist freundlich und familiär, die Plätze sind abwechslungsreich und bieten eine Vielfalt an Naturerlebnissen.

Weiterlesen

Unterkunft abseits des Stadtrummels in Pensionen und B&B

Åland bietet mehrere sehr schöne Pensionen und B&B mit ganz persönlichem Charme.

Weiterlesen

Mit dem Kajak zu verborgenen Kleinoden

„Zuerst schaffte ich ein Kajak an und schließlich ein zweites. Denn Gesellschaft bringt Sicherheit und mehr Spaß“

Weiterlesen