Fakten über Åland

  Åland ist eine autonome, einsprachig-schwedisch sprechende Provinz Finnlands mit eigener Flagge – dem gelbroten Kreuz auf blauem Grund. Åland hat eigene Briefmarken, eigene Autokennzeichen und eine eigene Internetdomäne (.ax).   Insgesamt hat Åland 29 000 Einwohner, auf 16 Gemeinden verteilt. Etwa 11 500 wohnen in Mariehamn, Ålands einziger Stadt. Mariehamn wurde 1861 gegründet und ist heute das wirtschaftliche und politische Zentrum und Regierungssitz. Die Regierung heiβt „Landskapsregeringen“.

Zeit

Åland hat die gleiche Zeit wie Finnland (GMT +2). Z.b. 12 Uhr in Schweden, ist auf Åland 13 Uhr.

Wetter

Vom Mai bis August hat Åland die höchste Anzahl Sonnenstunden im Norden. Die Nähe zum Meer bedeutet auch ein mildes Klima, der Herbst dauert lange und das Wetter bleibt oft angenehm. Das milde Klima bedeutet, dass die Saison für Freizeitaktivitäten wie Paddeln, Radfahren, Golf, Wandern, Wassersportarten und Tauchen viel länger dauert als anderswo im Norden.

Das Recht auf Allgemeinbrauch

Wie im übrigen Norden gilt auch auf Åland das Recht auf Allgemeinbrauch. Sie dürfen sich frei im Wald und auf Wiesen bewegen, vorausgesetzt dass Sie Rücksicht gegenüber der Natur und der Bevölkerung zeigen. Wegen der hohen Besucherzahl und weil das Risiko für Abnutzungserscheinungen erhöht ist, wird das åländische Recht auf Allgemeinbrauch etwas strenger gehandhabt als in den Nachbarsländern.  

Öffentlicher Verkehr

In Mariehamn, der einzigen Stadt auf Åland, ist es günstig mit dem städtischen Buss zu fahren. Der Start- und Endpunkt für alle Buslinien liegt mitten im Zentrum in der Nähe der Kreuzung Nygatan/Torggatan. Mit den städtischen Bussen können Sie Stadtrundfahrten Richtung Norden oder Richtung Süden unternehmen. Fahrpläne für Busfahrten auf dem Lande finden Sie am Busterminal von Mariehamn. Auskunft erhalten Sie auch über folgende Nummer der „Ålandstrafiken“: +358 (0)18 525 100. „Skärgårdstrafiken“ transportiert Sie in die Schärengemeinden.

Rauchen

Das Rauchen ist in Restaurants, Bars oder Pubs nicht erlaubt.

Parkplätze in Mariehamn

Im Zentrum von Mariehamn dürfen Sie Ihr Auto höchstens während zwei Stunden stehen lassen. Sie brauchen eine Parkscheibe, die Sie immer gut sichtbar an der Windschutzscheibe hinlegen, bevor Sie Ihr Auto verlassen.

Das Mitbringen von Haustieren

Wenn Sie innerhalb der EU reisen, genügt es, wenn Ihr Haustier eine Identifikation trägt, d.h. entweder durch Tätowierung oder durch ein Chips gekennzeichnet. Außerdem braucht es eine nicht abgelaufene Impfung gegen Tollwut, dies muss im Haustierpass vermerkt sein.  

Åland in Kürze

Einwohner: 29 000 Sprache: Schwedisch Währung: Der Euro/€ ist die offizielle Währung, aber fast überall nimmt man auch Schwedenkronen entgegen Zeit: Osteuropäische Zeit (OEZ) Gesamtfläche: 6 787 km2 Über 6 700 Inseln, davon 60 bewohnt

Turistinformation

Visit Åland Storagatan 8 AX-22100 Mariehamn, Åland, Finland Tel: +358 18 24000 Fax: +358 18 24265 info@visitaland.com


In Verbindung stehende Artikel

Trade shows 2017

Welcome to visit and get a taste of the destination Åland. Meet (Visit) Åland with some tourism entrepreneurs and other local representatives, on trade shows 2017.

Weiterlesen

Genießen Sie das Hüttenleben, zusammen oder ganz für sich allein

Rund 80-90 % Prozent aller åländischen Hütten liegen am Wasser und bieten Zugang zu einem eigenen Boot und zu einer Sauna. Somit sind Baden, Bootsausflüge und Sonne satt garantiert. Vor Ihrer Hütte stehen Sie direkt im Wald, auf einer Wiese oder auf granitroten Klippen.

Weiterlesen

Auf Schatzsuche in Mariehamn

Mariehamn ist eine Stadt voller Geheimnisse. Viele Caches sind hier zu finden. Aber was ist eigentlich ein Geocache?

Weiterlesen

Åländischer Schmuck mit italienischem Feuer

Der Schmuckhersteller und -designer Roberto Ferrari entdeckte seine Leidenschaft für Silberschmuck in den bunten 1970er Jahren in Italien. Inzwischen kreiert er Schmuck, dem die åländische Natur und der åländische Granit ihre unverkennbare Prägung verliehen haben.

Weiterlesen

Orte zum Durchatmen

Zwischen den vielen Urlaubsaktivitäten innezuhalten und eine Pause zu machen, um neue Energie zu tanken, kann heilsam sein. Åland bietet viele schöne Fleckchen, die zum Verweilen und Meditieren einladen.

Weiterlesen

Golfspielen auf Åland

Åland hält alle Herausforderungen bereit, die sich ein Golfer nur erträumen kann. Die Atmosphäre der Golfanlagen ist freundlich und familiär, die Plätze sind abwechslungsreich und bieten eine Vielfalt an Naturerlebnissen.

Weiterlesen

Unterkunft abseits des Stadtrummels in Pensionen und B&B

Åland bietet mehrere sehr schöne Pensionen und B&B mit ganz persönlichem Charme.

Weiterlesen

Mit dem Kajak zu verborgenen Kleinoden

„Zuerst schaffte ich ein Kajak an und schließlich ein zweites. Denn Gesellschaft bringt Sicherheit und mehr Spaß“

Weiterlesen