Åland – Mitglied des Schengen-Raums

Staatsbürger der skandinavischen Länder und von Ländern, die dem Schengener Abkommen beigetreten sind, benötigen keinen Reisepass, müssen aber über einen Personalausweis verfügen. Gäste, die die Staatangehörigkeit von Ländern außerhalb der EU/EWS besitzen, sollten etwaige Visumanforderungen vor der Einreise nach Finnland oder Åland überprüfen.
Gäste aus Russland müssen beispielsweise vor der Anreise nach Finnland/in den Schengen-Raum in ihrem Heimatland beim finnischen Konsulat ein Visum beantragen.
Lesen Sie mehr auf der Homepage des finska utrikesdepartementet.
Wenn Sie länger auf Åland bleiben wollen, um zu arbeiten oder zu
studieren, stehen besondere Regelungen und Möglichkeiten zur Verfügung.

 

Categories

Tags


In Verbindung stehende Artikel

Wandern auf Åland

Zum Wandern ist Åland ideal, denn es bietet vielseitige Landschaft

Weiterlesen

Kobba Klintar – die åländische Freiheitsstatue

Sie weinte und lachte abwechselnd beim Erzählen, denn sie war so froh, dass zumindest die drei Jungs überlebt hatten.

Weiterlesen

Fahrpläne Finnland – Åland

Weiterlesen

Anreise nach Åland

Weiterlesen

Inselhopping in den Schären

Die Fähren von Ålandstrafiken verbinden Ålands Festland mit den Schären und der Region um Turku.

Weiterlesen

Ausflugsinseln

Weiterlesen