In einer alten Schule, in der ehemaligen Station der Küstenwache oder aber im Reitzentrum, wo Ihr Pferd eine Box in einem modernen Stall erhält? Es gibt viele originelle Übernachtungsmöglichkeiten auf Åland, hier möchten wir Ihnen einige davon vorstellen.

Eremitenhütte auf Sviskär

Auf der 28 Hektar großen Sviskär in Ålands nördlichen Schären gibt es einen Rückzugsort für alle, die sich nach Ruhe und Einfachheit sehnen. Die Eremitenhütte hat vier Betten, hier können Sie abschalten und einfach dem Klang der Natur lauschen. Auf der Insel gibt es keinen Strom, am Abend können Sie im Schein der Petroleumlampe Karten spielen oder sich in ein Buch vertiefen. Machen Sie Spaziergänge am Strand, saunieren Sie in der holzbefeuerten Sauna, schwimmen Sie im Meer und genießen Sie köstliche Mahlzeiten, die Ihnen in die Hütte geliefert werden. Es gibt nur eine Eremitenhütte auf Sviskär, sie haben also die ganze Insel für sich allein.

Granlunda Gård

Das neu errichtete Reitzentrum Granlunda Gård besteht aus einem umweltzertifizierten Hotel, einem Stall für zehn Pferde sowie einem Gästestall für vier Pferde. Hier werden Einzelstunden und Coachings, Seminare und Konferenzen angeboten. Mit einem beleuchteten Reitplatz, einer Reithalle mit Musikanlage sowie schönen Reitwegen durch Wald, über Sand und Wiesen gibt es ideale Trainingsmöglichkeiten. Der Hof wird von der Dressurreiterin Caroline Andersson geführt. Wenn Sie an Ihren Reitfähigkeiten feilen möchten, können Sie hier Einzelstunden erhalten. Caroline selbst nimmt an Turnieren auf Intermediare-Ebene teil. Selbstverständlich können Sie auch ohne Pferd auf den Hof kommen, um in ländlicher Umgebung zu wohnen. Lassen Sie die Ruhe der schönen Tiere auf sich übergehen und entdecken Sie Åland.

Glada Laxen

Auf der kleinen Insel Bärö in Kumlinge in den östlichen Schären von Åland liegt das Restaurant und Hotel Glada Laxen. In einer ehemaligen Station der Küstenwache hat Henrik Beckman ein gemütliches Hotel mit sieben einfach gestalteten Doppelzimmern eingerichtet. Entspannen Sie mit Ihrer Familie oder organisieren Sie eine Konferenz in landschaftlich reizvoller, ruhiger Umgebung. Nehmen Sie an Führungen in die kargen Schären teil, machen Sie Angelausflüge oder genießen Sie von dem 40 Meter hohen Turm der Küstenwache die Aussicht übers Meer. Ein besonderes Highlight: Der garantiert fangfrische Fisch, denn Glada Laxen ist vor allem für seine köstlichen Fischgerichte bekannt.

Kvarnbo Pensionat

Übernachten Sie in Landgutambiente in der Pension Kvarnbo Pensionat in Saltvik im Norden von Åland. Hier erwarten Sie gemütliche, persönlich gestaltete Zimmer in einem wunderschönen Holzhaus, das bis ins 19. Jh. zurückreicht. Die Pension liegt gegenüber der schönen Steinkirche von Saltvik, nur 400 m entfernt liegt der kinderfreundliche Badestrand Kvarnboviken. Auf Anfrage veranstalten wir Wein- und Käseverkostungen und Führungen durch die Werkstatt des Hofs aus den 1930er-Jahren. Hier sehen Sie Motorräder und Maschinen mit Riemengetriebe, die ab 1895 gebaut wurden.

 

Hotel Svala

Auf der schönen Insel Kumlinge in den östlichen Schären von Åland liegt das frisch renovierte Designhotel Svala. Hier übernachten Sie in einem originellen denkmalgeschützten Gebäude, das 1931 als Krankenhaus erbaut wurde. In den 1970er-Jahren erfolgte die Umwandlung in ein Hotel. Kürzlich wurde das Gebäude mit dem Fokus Nachhaltigkeit und Design renoviert, wobei sorgfältig darauf geachtet wurde, Geschichte und Charme zu erhalten. Das Hotel Svala ist der perfekte Ort für einen ruhigen Urlaub, für Konferenzen oder private Veranstaltungen wie Geburtstagsfeste und Schärenhochzeiten.

Jurmo Vandrarhem

In einer alten Grundschule, direkt am Fähranleger auf der kleinen Insel Jurmo liegt die Jugendherberge Jurmo Vandrarhem. Dank der Insellage am äußersten Ende der nordöstlichen åländischen Schären können Sie Robbensafaris und Angelausflüge oder aber Schiffsausflüge kombiniert mit einem stimmungsvollen Abendessen machen. Die gemütliche alte Schule beherbergt das ganze Jahr über Gäste und ist perfekt für alle, die die wunderbare Schärenlandschaft an Weihnachten, Silvester oder Ostern erleben möchten.

Havsvidden

Ganz im Norden auf Ålands Hauptinsel liegt Havsvidden Resort. Hierhin können Sie fahren, um das nördliche Meer zu genießen, das zu jeder Jahreszeit ein Erlebnis ist. Genießen Sie das strahlend blaue Glitzern an einem Sommertag oder hören Sie, wie das Meer während eines Sturms an einem bleigrauen Herbsttag donnernd gegen die roten Granitfelsen gepeitscht wird. Havsvidden hat einen Hotelbereich mit Rezeption, Bar, Restaurant, Lounge und Konferenzbereich. Sie können auch in einem eigenen luxuriösen Haus auf den Klippen wohnen oder mit Ihrem eigenen Boot zum Gästehafen kommen.

Stormskärs Värdshus

Wenn Sie sich für åländische Literaturgeschichte interessieren, sollten Sie sich Stormskärs Värdshus nicht entgehen lassen. Hier ist nämlich die Schriftstellerin Anni Blomqvist aufgewachsen. Anni Blomqvist ist vor allem für Ihre Romane über die Figur Stormskärs-Maja bekannt, die in den 1970er-Jahren verfilmt wurden. Leihen Sie ein Buch in der Bibliothek aus, besuchen Sie Stormskärs Värdshus auf Östra Simskäla in Vårdö und entspannen Sie bei der Lektüre gemütlich in einem typischen Schärenhaus, das Ende des 19. Jhs. erbaut wurde. Die Pension ist perfekt für Radfahrer oder motorisierte Gäste, die die Ruhe in den Schären schätzen. Simskäla ist auch für Paddler ein beliebtes Ziel.

Björnhofvda Gård

Björnhofvda Gård ist ein familiäres Bed & Breakfast auf Eckerö im westlichen Åland. Hier mischen sich ländlicher åländischer Charme mit britischen Einflüssen, denn die Besitzerin Jackie ursprünglich aus Großbritannien kommt. Die elegante, luxuriöse Einrichtung und die ruhige Umgebung sorgen dafür, dass Sie Ihren Aufenthalt auf Björnhofvda Gård rundum genießen können. Auch ein gemütliches Restaurant gibt es hier. Lassen Sie sich mit leckerer Küche aus lokalen Zutaten, darunter auch vom eigenen Hof, verwöhnen.

 

 

Categories


In Verbindung stehende Artikel

Genießen Sie das Hüttenleben, zusammen oder ganz für sich allein

Rund 80-90 % Prozent aller åländischen Hütten liegen am Wasser und bieten Zugang zu einem eigenen Boot und zu einer Sauna. Somit sind Baden, Bootsausflüge und Sonne satt garantiert. Vor Ihrer Hütte stehen Sie direkt im Wald, auf einer Wiese oder auf granitroten Klippen.

Weiterlesen

Wohnen Sie abseits des Stadtrummels in Pensionen und B&B

Gäste zu betreuen, hat in Åland seit Langem Tradition.

Weiterlesen

Ausspannen auf einer einsamen Insel

Auf Östra Klobben in den nördlichen Schären von Saltvik baut die Konferenz- und Hotelinsel Silverskär in Saltvik Fischerlager im traditionellen Stil.

Weiterlesen

Bequem campen – mitten in der Natur

Weiterlesen