Auf Åland gibt es Unmengen zu sehen und zu erleben – auf kleiner Fläche. Das Festland von Åland, von den Einwohnern selbst Hauptinsel genannt, misst nämlich nicht mehr als 45 km von Nord nach Süd und 50 km von Ost nach West. Deswegen ist es so einfach, umherzufahren und Åland zu entdecken.

Eine Sightseeingtour im Inselreich enthält einfach alles – vom Mittelalterschloss in Kastelholm bis zum s/v Pommern in der Seefahrerstadt Mariehamn, viele interessante Museen und eine einzigartige Schärenlandschaft. Lassen Sie sich vor allem auch von Kunst, Handwerk und Design aus Åland beeindrucken. 

Historische Sehenswürdigkeiten

Åland bietet dem interessierten Besucher eine Vielzahl auβergewöhnlicher Sehenswürdigkeiten. Besonders in der Gemeinde Sund liegen die Kulturdenkmäler dicht beieinander.

Besuchen Sie z. B. die Festungsruinen von Bomarsund, das Schloss Kastelholm und das Freilichtmuseum Jan Karlsgården. In den Schären liegt der äuβerst empfehlenswerte Museumshof Hermas.

Kirchen

Versäumen Sie die åländischen Kirchen nicht. Insgesamt sind 16 Kirchen über das Inselreich verteilt und viele davon stammen aus dem Mittelalter. Die Kirche von Jomala ist eine der ältesten erhaltenen Steinkirchen Finnlands. Die jüngste ist die Sankt-Görans-Kirche in Mariehamn, die aus dem Jahre 1927 stammt.

Geführte Rundtouren

Nehmen Sie auf Åland an den interessanten Ausflügen teil. Hier können Sie alles entdecken, was das Inselreich zu bieten hat. Am besten wenden Sie sich an einen fachkundigen Fremdenführer. Dann finden Sie die touristischen Perlen und interessanten Sehenswürdigkeiten am sichersten. Sie können auch Bootsausflüge buchen, ein åländisches Weingut besuchen und Ålands eigene Biersorte probieren.


In Verbindung stehende Artikel

Zehn unvergessliche Highlights auf Åland!

Wir haben eine Liste mit zehn Highlights zusammengestellt, die Sie auf Åland nicht verpassen sollten. Aber keine Sorge, wenn Sie alle abgehakt haben, bleiben noch viele andere schöne Erlebnisse!

Weiterlesen

Acht Geheimtipps unter den åländischen Museen

Acht Geheimtipps unter den åländischen Museen. Welches der ausgewählten Museen interessiert Sie am meisten?

Weiterlesen

Sport und Wettkämpfe – Aktivurlaub auf Åland

Åland ist das perfekte Reiseziel für alle, die Aktivurlaub machen möchten. Egal, ob Sie an Ihrer Form arbeiten möchten oder mit Ihrer Mannschaft ins Trainingslager fahren, Åland ist perfekt für alle, die im Urlaub den Puls höher schlagen lassen möchten.

Weiterlesen

Übernachten auf Åland einmal anders

Es gibt viele originelle Übernachtungsmöglichkeiten auf Åland! Möchten Sie zum Beispiel auf einer eigenen Insen, in einer alten Schule, in der ehemaligen Station der Küstenwache oder im Reitzentrum übernachten?

Weiterlesen

Åland im Winter entdecken

Celebrate Christmas, “Lillajul” (“Little Christmas”) or New Year in Åland, or spend a few days in the archipelago and see all the glitter and sparkle of this glorious spot in the depth of winter.

Weiterlesen

Fantastische Musikfestivals in Åland 2019 – seien Sie dabei!

Musik und Sommer auf Åland gehören einfach zusammen. Seien Sie dabei und besuchen Sie eins oder einige der fantastischen Musikfestivals in Åland im Sommer 2019. Hier ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Weiterlesen

Zehn nachhaltige Freizeitaktivitäten auf Åland

Åland bietet jede Menge umweltfreundliche Aktivitäten an, von denen viele kostenlos sind. Wir haben zehn davon aufgelistet, um Sie zu inspirieren! Erkunden Sie die Natur und Kultur Ålands auf eine nachhaltige Art und Weise.

Weiterlesen

Mit der Pommern auf den Weltmeeren

In der neuen Ausstellung „Pommern – 100 Tage unter Segeln“ werden die BesucherInnen in die 1930er Jahre zurückversetzt und auf eine fiktive Weltumseglung entführt. Hierbei können Sie der Besatzung über die Schulter sehen und am Leben an Bord teilhaben. Eine unvergessliche Reise auf den Weltmeeren wartet auf Sie.

Weiterlesen