In Mariehamn haben auch Kinder viel Spaß. Es gibt nicht nur städtische Badeplätze und das Badehaus Mariebad, es hat auch viele Spielplätze und jede Menge lustige Aktivitäten.

„Lilla Holmen“ in Mariehamn, ist die Kinderinsel der Stadt. Hier dürfen Kinder baden, im Sand spielen, auf dem Piratenschiff herumklettern oder das Vogelhaus besuchen. Weitere Badeplätze finden Sie bei „Nabben“, „Gröna Udden“ und „Espholm“.

In Mariehamn dürfen Kinder vom Bootssteg aus angeln, dies ist sowohl auf „Lilla Holmen“ als auch auf anderen Bootstegen der Stadt erlaubt.

Im östlichen Hafen von Mariehamn liegt das Badehaus „Mariebad“ mit Sicht auf das Meer. Ein Besuch im Badehaus macht der ganzen Familie Spass, hier gibt es Whirlpool, Sportschwimmbecken, eine schwindelerregende Wasserrutschbahn und ein spannendes Rekreationsbassin mit allerlei lustigen Einrichtungen für Kinder. Draußen hat es einen hauseigenen Sandstrand für diejenigen, die im Meer baden möchten.

In der Stadt stehen mehrere attraktive Spielplätze zur Verfügung. Am beliebtesten unter den Kindern ist „Lilla Holmen“ mit dem Piratenschiff. Im Zentrum von Mariehamn gibt es Spielplätze beim „Torget“ und „Lindan“ (gehen Sie in südliche Richtung der Torggatan entlang, gehen Sie anschließend beim „Hantverkargatan“ nach rechts). Im Norden von Mariehamn gibt es Spielplätze am „Ljungvägen“ und beim „Backeberg“, im Süden von der Stadt finden Sie den Spielplatz „Västernäs“.

Ålands Schifffahrtsmuseum ist ein Museum voll mit spannenden Geschichten. Hier kann man verweilen und viel Interessantes entdecken. Wer möchte, kann hier auf einen echten Mast klettern, im Steuerbrücken-Simulator sein navigatorisches Können testen, eine garantiert echte Piratenflagge bewundern und auf Entdeckungsreise zwischen Schiffskajüten, schönen Galionsfiguren, Seekisten und verschiedenen Modellschiffen gehen. Die Kinder gehen gerne auch auf Schatzjagd und suchen nach dem Maskottchen des Schifffahrtsmuseum, der Schiffsratte Ruby.

Das neue Kinderzimmer „Ruby und das Meer“ ist eine fantasievolle Erlebniswelt mit Meer im Fokus. Dort werden Kinder mit Schiffswracks und Meerestiere sowie Meeresforschung vertraut. Im Keller befinden sich die Abteilungen für Maschinenschifffahrt, Schiffsbau und Hochseesicherheit. Hier gibt es ein echtes Rettungsboot, in das man hineinklettern kann, ein kniffliges Ladespiel und die große Dampfmaschine, die in der Sommersaison regelmäßig von den ehrenamtlichen Maschinenführern des Museums vorgeführt werden.


In Verbindung stehende Artikel

Zehn unvergessliche Highlights auf Åland!

Wir haben eine Liste mit zehn Highlights zusammengestellt, die Sie auf Åland nicht verpassen sollten. Aber keine Sorge, wenn Sie alle abgehakt haben, bleiben noch viele andere schöne Erlebnisse!

Weiterlesen

Acht Geheimtipps unter den åländischen Museen

Acht Geheimtipps unter den åländischen Museen. Welches der ausgewählten Museen interessiert Sie am meisten?

Weiterlesen

Sport und Wettkämpfe – Aktivurlaub auf Åland

Åland ist das perfekte Reiseziel für alle, die Aktivurlaub machen möchten. Egal, ob Sie an Ihrer Form arbeiten möchten oder mit Ihrer Mannschaft ins Trainingslager fahren, Åland ist perfekt für alle, die im Urlaub den Puls höher schlagen lassen möchten.

Weiterlesen

Übernachten auf Åland einmal anders

Es gibt viele originelle Übernachtungsmöglichkeiten auf Åland! Möchten Sie zum Beispiel auf einer eigenen Insen, in einer alten Schule, in der ehemaligen Station der Küstenwache oder im Reitzentrum übernachten?

Weiterlesen

Åland im Winter entdecken

Celebrate Christmas, “Lillajul” (“Little Christmas”) or New Year in Åland, or spend a few days in the archipelago and see all the glitter and sparkle of this glorious spot in the depth of winter.

Weiterlesen

Das älteste Bier der Welt – neu gebraut

Aus einem Schiffswrack außerhalb von Föglö in den äußeren Schären von Åland wurden im Sommer 2010 fünf Bierflaschen geborgen, die rund 170 Jahre in 50 Meter Tiefe auf dem Meeresboden gelegen haben.

Weiterlesen

Ältester Champagner im Meer gefunden

Im Sommer 2010 wurde ein Schiffswrack auf Föglö in den äußeren Schären von Åland gefunden. Das Wrack enthielt 145 Flaschen Champagner und fünf Flaschen Bier aus den 1840er Jahren.

Weiterlesen

Fantastische Musikfestivals in Åland 2019 – seien Sie dabei!

Musik und Sommer auf Åland gehören einfach zusammen. Seien Sie dabei und besuchen Sie eins oder einige der fantastischen Musikfestivals in Åland im Sommer 2019. Hier ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Weiterlesen